. .

Olaf Unverzart

Olaf Unverzart, geb. 1972, studierte Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei Joachim Brohm. DAAD Stipendium für Kuba, zahlreiche Ausstellungen, preisgekrönte Buchprojekte, Veröffentlichung von Bildserien in Magazinen (z.B. Süddeutsche Zeitung, DIE ZEIT, Das Magazin, Weltwoche). Seit 2006 Lehr auftrag an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Freischaffender Künstler und Fotograf, lebt und arbeitet vorwiegend in München. In diesem Jahr ist er für den Förderpreis der Stadt München im Bereich Bildende Kunst/Fotografie nominiert.

Seine Fotografien entstehen meist als Reisebilder – jedoch erzählen sie uns mehr über den Fotografen selbst, als dass sie von der Welt im klassischen Sinn berichten. Er steht dabei in der Tradition eines rastlosen, neugierigen Flaneurs, der die Welt durchstreift – immer interessiert an dem, was am oder im Weg liegt, was der Moment, der scheinbare Zufall bietet – ein Sehen und Fotografieren von Ereignissen, die nur für Sekundenbruchteile sein Bild ergeben.

Parallel dazu und gleichwertig anzusehen ist sein konzeptuelles Vorgehen: Scheinbar nicht vorhandene Bilder erst zu machen: Sie zunächst in der Vorstellung entstehen zu lassen, durch langfristig angelegtes Verfolgen selbst gewählter Themen wie z.B. der jahrelangen Beschäftigung mit den Bergen und der alpinen Topographie, durch geduldiges Warten, durch Interesse am Raum und an spürbaren Konstellationen.

Vita
1972geboren
1997Studienaufenthalte in Barcelona und Berlin
1994 - 2000Fotografiestudium Hochschule für Grafik u. Buchkunst, Leipzig
2002DAAD Stipendium für Kuba
2005Kunstfonds Buchstipendium
2006Preisträger Deutscher Fotobuchpreis
seit 2006Lehrauftrag Akademie der Bildenden Künste Nürnberg

Preise und Stipendien
DAAD Stipendium Kuba
Kunstfonds Buchstipendium
Deutscher Fotobuchpreis

Einzelausstellungen (Auswahl)
Fotomuseum München
Galerie Oechsner, Nürnberg
Galerie Kleindienst, Leipzig
Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)
Neue Heimat, Rathausgalerie München
Serve and Volley, Häusler Contemporary, München
Gebaute Umwelt, Galerie Jordanow, München
Reading the City, Limerick City Gallery of Art, Irland

Bücher (Auswahl)
2005Sans Moi, edition M, Leipzig
2007Spuren, edition M, Leipzig
2009Leichtes Gepäck, Verlag für moderne Kunst, Nürnberg
Arbeiten / Werkgruppen (Auswahl)
2001fallen kann ich auch alleine
2002hirn macht männchen
2003loving area
2005Nordschleife
2006sans moi
2006new end
2006ein dünnes kind im wind
2007amok
2007/8nordwände

Fallen kann ich auch alleine, 2001, Auswahl

Ein dünnes Kind im Wind, 2006, Auswahl

New End, 2006, Auswahl

Nordwände, 2008, Auswahl

Hirn macht Männchen, 2008, Auswahl

amok, 2007, Auswahl