Bild: Manfred Mayerle, ABC, 2018, Acryl auf Leinwand, gerahmt, 90 x 90 cm

Die Galerie Jordanow widmet jährlich Ende Juni die Ausstellung zum Saisonende einer Auswahl neuer Arbeiten von Manfred Mayerle, die inn­erhalb des letzten Jahres entstanden sind. Schwerpunkte im Werk des Künstlers sind Zeichnung, Malerei und Arbeiten im Kontext von Architektur.

Den aktuellen Arbeiten stellen wir stets Beispiele aus früheren Werkgruppen gegen­über, diesmal ist es die Folge “o.T.”. Es sind kleine, farbige Zeichnungen von 2000 /2001 die zeigen, wie sich aus einer ursprünglich figurativen Sprache, in der Fragmente der Figur noch erkennbar sind, seine heutige farbig-lineare Handschrift entwickelte.

Arbeiten von Manfred Mayerle befinden sich u.a. in den Bayerischen Staats­gemälde­sammlungen, im Lenbachhaus München und in Firmen- und Privat­sammlungen.

Manfred Mayerle, ABC, 2018, Acryl auf Leinwand, gerahmt, 90 x 90 cm